Sicher bezahlen mit PayPal

Sackgut, Ergänzungsfutter & Futterkisten

Höchste Qualität

Mandy Hopp &

Calimero

Die Dressurreiterin und Bloggerin saß bereits mit 6 Jahren im Sattel. Seit sie denken kann, ist Mandy von Pferden begeistert und hat sich auch genau deswegen für das Reiten entschieden. Bei der Haltung ihres Pferdes ist die Fütterung ein wichtiges Thema. Mandy ist der Meinung ist, dass nur mit dem perfekten Futter optimale Leistung abgerufen werden kann. Das ist einer der Gründe, warum sie auf Mühldorfer vertraut.

Foto: Michelle Leber

aka pt_horse_health

Patrick Thomalla

Seit seinem 6. Lebensjahr ist Patrick hoffnungslos dem Pferdevirus verfallen. Als Personal-Trainer und Ernährungsberater hat er auch bei seinen Pferden sehr hohe Ansprüche und war auf der Suche nach einem Futterpartner, der seine Pferde optimal versorgt. Auf seinem  Ponyhof  züchtet er selber Dressurpferde und bildet seine Dressurpferde aus. 

 

 

Fütterungstipp

„Ob bei der Entwicklung meiner Sportpferde, als auch im Muskelaufbau meiner Freizeitpferde mit Turnierambitionen hat Mühldorfer diese Kriterien schlichtweg am besten erfüllt!“

PavoBeratung Patrick Thomalla

aka momo.equestrian

Michelle Buchholtz

Im Springsport ist Michelle Buchholtz amtierende Sächsische Meisterin und national sowie international bis zur schweren Klasse erfolgreich platziert. Tipps zum Training ihrer Pferde und Einblicke in den Turnieralltag teilt sie in den sozialen Netzwerken mit anderen Pferdebegeisterten. Für Michelle sind naturnahe Haltung, faire Ausbildung und eine perfekt abgestimmte Ernährung der Pferde der einzig richtige Weg zum sportlichen Erfolg.

Foto: Denis Balla

 

 

Lillebror &

Afssaneh Hossini

Als Allrounder ist Afssaneh‘s 14-jähriger Holsteiner Wallach Lillebror gleichermaßen in Dressur, Springen und Gelände zu Hause. Dabei ist für sie ein abwechslungsreiches Training das A und O, um Lille gesundheitserhaltend zu fordern und zu fördern. Aufgrund der Kolikvorgeschichte ihres Pferdes legt Afssaneh großen Wert auf eine gut funktionierende und gesunde Verdauung. Daher hält sie regelmäßig Rücksprache mit unseren Fütterungsexperten und stimmt Lille’s Futterplan individuell auf seine Bedürfnisse und Leistungen ab! Dabei ist es ihr besonders wichtig, dass zusätzlich zu Heu ad libitum möglichst naturbelassene Rohstoffe die Grundlage seiner Ernährung bilden.